Pflanzaktion: Aus Wildblumensamentütchen wurden neue Laubbäume

Heute (Samstag, 19.11.2022) war es soweit. Bei schönem winterlichem Wetter startete unsere diesjährige Pflanzaktion im Fichtenwalder Erholungswald. Das am LAGA-Tag von unserem Verein (im Rahmen der Präsentation von Fichtenwalde) in Beelitz eingenommene Geld aus dem Verkauf von Wildblumensamentütchen wurde gegen neue Laubbäume eingetauscht. Innerhalb von 2 Stunden fanden mit einigen Helfern von Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V. / BI Naturwald und dem Ortsvorsteher, Herrn Wagner, knapp 300 Rotbuchen und Stieleichen in dem

Fichtenwalder Waldboden eine neue Heimat. Einen besonderen Platz fand die Eiche, die der Fichtenwalder Ortsbeirat unserem Verein zum zehnjährigen Jubiläum geschenkt hatte. Das Projekt Wildblumensamentütchen für einen Laubbaum ist aufgegangen. Und der klimagerechte Umbau des Fichtenwalder Erholungswaldes ist wieder einen Schritt vorangekommen. Mit einem zünftigen Becher Glühwein wurde der Nachmittag erfolgreich abgeschlossen. Danke an alle Unterstützer/-innen. Im Namen des Vorstandes Daniela Herstowski und Dr. Winfried Ludwig

 

Aufrufe: 23