Schlagwort-Archive: Waldbrand

Protestveranstaltung am Samstag, 10.11.2018 / 14 Uhr in Reesdorf (OT der Spargelstadt Beelitz) / verlängerte Kaniner Straße / Keine Errichtung von Windkraftanlagen in Wäldern!

10. November 2018
14:00bis15:30

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, hiermit rufen wir Sie auf, an der Protestveranstaltung am Samstag, 10.11.2018 / 14 Uhr in Reesdorf (OT der Spargelstadt Beelitz) / Kaniner Straße in Richtung Autobahnunterführung teilzunehmen. Es wird allerdrings aufgrund der immer noch hohen Waldbrandgefahr dringend darum gebeten, in der Ortslage (Friedhof) zu parken – dann noch ca. 400 m Fussweg zu gehen. Außerdem besteht striktes Rauchverbot. Die Veranstaltung steht unter dem Thema “Keine Errichtung von Windkraftanlagen in Wäldern”. Wir protestieren vor dem Hintergrund der Anordnung des sofortigen Vollzugs der Errichtung von 12 Windkraftanlagen im Wald der Reesdorfer Heide auf dem Gebiet der Spargelstadt Beelitz statt. Näheres dazu finden Sie hier. Zur Teilnahme angefragt sind u.a. die energiepolitischen Sprecher/-innen der Landtagsfraktionen, Herr Landrat Blasig, die Bürgermeister/-innen der Spargelstadt Beelitz, von Kloster Lehnin und von Werder/Havel. Es geht um Ihre Lebensqualität und Ihre Gesundheit sowie den Erhalt unserer Wälder! Nehmen Sie teil. Die Anfahrt mit dem PKW entnehmen Sie bitte diesem Link. 

 

Themenabend: „Wenn das Eigentliche nicht (ein)zupacken ist” / Donnerstag, 18. Oktober 19:30 Uhr im Gemeindezentrum Fichtenwalde, Berliner Allee 118

18. Oktober 2018
19:30bis22:00

Gesprächspartner: Frau Pfarrerin Ostrick und Mitglieder der Notfallseelsorge / Der Waldbrand bei Fichtenwalde – Beistand und Halt in einer extremen Lebenssituation, die Gestaltung gemeinsamer Verantwortung, der Umgang mit einer bleibenden Gefahr.

Themenabend: „Vom ersten Schock zum überlegten Handeln” / Montag, 08. Oktober 19:30 Uhr im Hans-Grade-Haus, Am Markt 1

8. Oktober 2018
19:30bis22:00

Gesprächspartner: Jens Heinze; Kreisbrandmeister / Sebastian Klamt; Stellvertretender Stadtwehrführer / Moderation: Axel Werner / Rückblicke unde Informationen zum Waldbrand bei Fichtenwalde im Juli und zur bleibenden Gefahr; Austausch und Diskussion zur weiteren Lebensgestaltung und zur Absicherung von Fichtenwalde

Fichtenwalde dankt seinen Rettern

Liebe Leserinnen und Leser, seit Donnerstagnachmittag hat sich etliches um Fichtenwaldse herum ereignert, auf das wir als Fichtenwalder gern verzichtet hätten. Dank des unermüdlichen Einsatzes vieler professioneller und ehrenamtlicher Helfer – allen voran die Kameradinnen und Kameraden der freiwilligen Feuerwehr – wurde unser Heimatort vor einer Katastrophe bewahrt.  Das ist Anlass für die Bürgerinnen und Bürger von Fichtenwalde ­sich bei ihren Rettern am Samstag, 11.08.2018, zu bedanken. Im Aufruf hierfür heißt es: Dazu wird vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam mit dem Ortsvorsteher und Fichtenwalderinnen und Fichtenwaldern ein Fest auf dem Martkplatz organisiert. Wir hoffen auf Ihre/Eure Unterstützung! Weitere Einzelheiten werden wir in Kürze veröffentlichen! www.foerderverein-fichtenwalde.de www.fichtenwalde.de Mit freundlichen Grüßen Heinrich Dankers / Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Fichtenwalde e.V. / Tilo Köhn / Ortsvorsteher