Offener Brief Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V. an Fraktionen des Brandenburger Landtages

In einem offenen Brief hat sich heute (Donnerstag, 04.03.2021) unser e.V. an Fraktionen des Brandenburger Landtages gewendet: “Sehr geehrte Herren Fraktionsvorsitzende, sehr geehrte Landtagsabgeordnete*, der Verein „Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V.“ ist eine anerkannte Umweltvereinigung im Land Brandenburg. Als gemeinnütziger Verein setzen wir uns für die Bewahrung von Vielfalt, Schönheit und der Eigenart von Landschaften und Naturräumen ein. Wir engagieren uns dafür, dass die Erholungsfunktion unbebauter Natur- und Kulturlandschaften bewahrt und die Lebensräume als natürliche Lebensgrundlagen von Menschen, Tier und Pflanzen erhalten bleiben. Im Vorfeld der Bundestagswahl wollen wir auf eine Fragestellung hinweisen, die in unserer Gesellschaft immer dringlicher zu Tage tritt: Wie verhält sich der eingeschlagene Weg zur Nutzung von sogenannten „Erneuerbaren Energien“ zu der Verantwortung gegenüber dem Schutz unserer Naturräume und der Biodiversität? Diese Frage stellen wir Ihnen im beigefügten offenen Brief und stehen Ihnen gern für ein er-klärendes Gespräch zur Verfügung.

Aufrufe: 152