Erfolgreiche Eröffnung der Spendenaktion 2021

Am heutigen Samstag (27.03.2021) wurde mit einer Auftaktaktion (wir und die MAZ berichteten) in Borkheide die diesjährige Spendenaktion zum Schutz unserer Wälder und gegen Windkraftanlagen im Waldgebiet der Reesdorfer Heide in Borkheide eröffnet. Anwesend waren die Bürgermeister von Borkwalde, Herr Andreas Kreibich und von Borkwalde, Herr Egbert Eska. Beide brachten ihre Unterstützung für die Aktionen unseres e.V. und der Stadt Beelitz zum Erhalt des Waldes in der Reesdorfer Heide zum Ausdruck. Einen ausführlichen Bericht dazu finden Sie hier unter Zauche365. Drei Teams von Vereinsmitgliedern und Unterstützern/-innen kennzeichneten dann drei Gebiete von jeweils 100 x 100 Metern. Dies entspricht der minimalen Rodungsfläche für jeweils eine Windkraftanlage im Wald. Sie finden diese Gebiete an der Kreuzung B 246 Richtung Borkheide, Am Adlerhost (Borkheide) sowie im Erholungswald von Fichtenwalde (verlängerter Kiefernweg Richtung Mittelstraße).  DANKE an alle Helferinnen und Helfer. Spenden mit dem Zahlungsgrund „WEG 25“ erbitten wir an die Bankverbindung des e.V. bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse / IBAN: DE 68 1605 0000 1000 9388 39. PS: Die Aktionen fanden in Abstimmung und mit Genehmigung des Gesundheitsamtes von PM coronagercht statt.

Aufrufe: 71