Sonntag (07.01.2017) / 9 Uhr / Willy-Brandt-Haus Berlin / Lautstarker Protest von Windradgegnern

Ca. 25 Anhängerinnen und Anhänger der VI Rettet Brandenburg trafen sich am heutigen Sonntagmorgen zum „Empfang“ der Sondierer aus SPD, CDU und CSU am Willy-Brandt-Haus in Berlin. Organisatorisch geschickt von der Genehmigungsbehörde gemacht – der Standort der Demonstranten (neben uns noch IG Berbau … und Greenpeace) war von den Anreisenden nicht einzusehen. Das hat uns aber nicht irritiert – wir waren die Lautesten! Rainer Ebeling von der VI fasste nochmals unsere Ziele und Forderungen in mehreren Redebeiträgen zusammen. Die Anwesenden begleiteten diese je nach Aussage mit lautstarken Trillerpfeifenkonzert bzw. Zustimmung. So bleibt zu hoffen, dass wir zumindest zu hören waren. Schön, dass auch 11 „Waldkleeblätter“ anwesend waren. DANKE!