Werder will einzigartige Düne Renneberge schützen

Die MAZ berichtet in ihrer Wochenendausgabe vom 12./13.09.2015 auf Seite 27 über die einzigartige “Bogendüne Renneberge” in der Nähe von Bliesendorf (Werder/Havel). Diese ist von einem Windpark bedroht:

Die 10 000 Jahre alte Bogendüne Renneberg im Bliesendorfer Wald ist für Geologen einzigartig in der Region. Auch die Stadt Werder will den Bodenschatz bewahren und drängt beim Landkreis Potsdam-Mittelmark darauf, dass er unter Schutz gestellt wird. Gleichzeitig wollen Bürger die Ansiedlung von Windkraftanlagen im Wald verhindern.

Unser Verein, das Waldkleeblatt, engagiert sich für den Erhalt der Natur in der Zauche. Natürlich auch für den Erhalt des einzigartigen Bodendenkmals der Düne Rennenberge.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel der MAZ.

Aufrufe: 3