Deutlicher hätten wir es auch nicht sagen können

Da kommt einmal aus ungewohnter Ecke eine drastische und fundierte Kritik an der aktuellen Windkraftpolitik, nämlich vom Deutschen Arbeitgeber Verband. Auf dessen Seiten kündigt der Staatsrechtler Prof. Dr. Michael. Elicker offenbar einen Vortrag an:

Windkraft – das gewaltigste Naturzerstörungswerk seit 200 Jahren

Zwar fehlt ein Link zum eigentlichen Vortrag, aber schon die Ankündigung hat es in sich und ist unbedingt lesenswert.

Aufrufe: 0