Schlagwort-Archive: Prokon

Aktuelles

Nachstehend möchten wir Sie über einige aktuelle Entwicklungen informieren: Zunächst aber ein lesenswerter Artikel aus „Die Welt“: Ökostrom allein reicht bei weitem nicht. Nachdem unsere Volksinitiative mit über 33.000 Stimmen erfolgreich war, wird nun der nächste Schritt, der Start des Volksbegehrens für größere Abstände zur Wohnbebauung und gegen Windräder im Wald am 07. Januar 2016 erfolgen. Wir halten Sie auf den Laufenden. Derweil mehren sich die Versuche bei den Windenergieunternehmen und der Landesregierung, die „aufsässigen“ Bürger, doch noch für die Windkraft und den angeblich „Grünen Gedanken“ zu begeistern. Die Akzeptanz soll in Form von Bürgerbeteiligungen „erkauft“ werden. Dazu sollen die Bürger ihr Geld in sogenannte Bürgerwindräder stecken. Diese Geldanlagen versprechen im Moment ca. 4 % und unterliegen keinerlei Ertrags- und Weiterlesen

Informationsveranstaltung zu Windrädern am 26.11.2015 ab 18:30 Uhr im Gemeindezentrum Bliesendorf

26. November 2015
18:30bis21:30

Hiermit möchten wir Sie herzlich bitten, an der Informationsveranstaltung zur geplanten Errichtung von Windrädern durch die Firmen UKA und PROKON am 26.11.2015 um 19 Uhr (Einlass  18.30 Uhr) im Gemeindezentrum Bliesendorf (Bliesendorfer Dorfstraße 10 / 14542 Werder (Havel) / OT Bliesendorf) teilzunehmen. UKA plant die Errichtung von zwei und PROKON von neun Windrädern im Gebiet zwischen Werder/Bliesendorf, Beelitz/Klaistow und Schwielowsee/Ferch. Unterstützen Sie uns/die Bliesendorfer im Kampf gegen Windräder in Wäldern! Die Moderation der Veranstaltung liegt bei unserem Vorstandsmitglied Frau Britta Bayer.

Ein Fernsehturm nach dem anderen um uns herum

Die bahnbrechenden Höhen sind bislang fast unerreicht in der Region. Die Windräder der neuen Generation sind oft doppelt so hoch wie frühere Modelle. Bemühungen im politischen Raum, die Siedlungsabstände – für die Planungsregion Havelland-Fläming gelten 1000 Meter – auf den Faktor zehn der Anlagenhöhe zu vergrößern, sind in Brandenburg bislang im Sande verlaufen.

Zu diesem Fazit kommen heute die Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN) in ihrem Artikel unter der Überschrift Mega-Windräder in Potsdam-Mittelmark – So hoch wie der Fernsehturm. Weiterlesen

Handelsblatt Online – Schlammschlacht um Prokon-Vollmachten

Mit unserem Service „Artikel versenden“ möchte Sie Stefan Müller auf folgenden Artikel aufmerksam machen: http://www.handelsblatt.com/10206872.html

Insolventer Windparkbetreiber
Schlammschlacht um Prokon-Vollmachten
16.07.2014, 07:21 Uhr

Prokon-Insolvenzverwalter Penzlin nimmt in einem Rundschreiben den Firmengründer Rodbertus auseinander. Der frühere Chef will die Macht zurückhaben und scheut keine Mittel. Jetzt schaltet sich die Staatsanwaltschaft ein.

Bitte beachten Sie: Diese Nachricht wurde Ihnen von einer Leserin/einem Leser von Handelsblatt Online gesendet.
Die Online-Redaktion des Handelsblatts stellt nur den technischen Service zur Verfügung und hat auf den Inhalt der Nachricht keinen Einfluss.