Archiv der Kategorie: Termine

Öffentliche Vorstandssitzung / Mittwoch, 15.11.2017 / 19 Uhr

15. November 2017
19:00bis21:00

Am Mittwoch, 15.11.2017 / 19 Uhr findet in der Sportlerklause in Kloster Lehnin unsere nächste öffentliche Vorstandssitzung statt. Gäste sind zum öffentlichen Teil herzlich eingeladen. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen folgende Punkte: 1. Protokollbestätigung / 2. Bericht zu Einzugsermächtigungen / Kosten / 3. Sonstiges u.a. Neues zu WEG 24 / Windkraft auf dem Prüfstand / 04.11.2017 in Zossen / Klimawandel – da kann man nischt machen / FiWa am 02.11.2017 – s. auch Homepage / Nichtöffentlicher Teil

Die BI Borkheide/Borkwalde „Im Gegenwind“ trifft sich Freitag, 10.11.2017 um 19:00 Uhr in die Grundschule in Borkheide

10. November 2017
19:00bis21:00

Liebe Freunde und Mitstreiter, wir laden Sie recht herzlich zu unserer öffentlichen Sitzung am Freitag dem 10.11.2017 um 19:00 Uhr  in die Grundschule in Borkheide ein.  Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand zum Thema Windkraftanlagen speziell in der Reesdorfer Heide zu informieren. Bringen Sie sich ein, für eine starke BI und eine Zukunft unserer Waldgemeinden ohne WKA.  Jede Unterstützung ist gewünscht und gefragt. Gäste sind willkommen! Themen u.a. 1) Rückblick und Vorschau der Aktivitäten im Verein „Waldkleeblatt-Natürlich Zauche“ e.V. und in unserer BI / 2) Neues bei Infraschallmessungen / 3) aktuelle Presseinformationen, Termine / Mit freundlichen Grüßen Britta Bayer und Frank Stallner

08.11.2017 / 20:15 Uhr / 3sat / Wie sicher sind unsere Netze?

8. November 2017
20:15bis21:15
Strom aus – Wie sicher sind unsere Netze?  / Das europäische Verbundnetz bietet die höchste Versorgungsicherheit weltweit. Trotzdem sehen Experten Risiken, die unser Stromnetz an seine Grenzen führen könnten. Energiewende, steigender Verbrauch, Klimawandel, und der liberalisierte Strommarkt stellen neben bewusster Manipulation in Form von Cyberattacken ernstzunehmende Gefahren dar. Sollen wir uns zukünftig also besser für schwerwiegende Netzausfälle rüsten? Den Beitrag können Sie hier ab Mittwoch, 08.11.2017 / 20:15 Uhr sehen.

Protestaktion am Montag, 04.12.2017 – 14 Uhr in Frankfurt / Oder / Aufruf der BI Mixdorf

4. Dezember 2017
14:00bis15:00

Die BI Mixdorf / Schlaubetal ruft zu einer Protestdemonstration am Montag, 04.12.2017 / 14 Uhr in Frankfurt(Oder) anlässlich der dortigen Regionalversammlung auf: „In der Regionalversammlung  kommen alle Entscheidungsträger zusammen, die über den Teilregionalplan Windenergienutzung und somit über das Windeignungsgebiet 61 Mixdorf abstimmen. Auch wenn es am 04.12.2017 noch keine Abstimmung bezüglich Mixdorf geben wird, wollen wir dennoch die Möglichkeit nutzen um bei den Entscheidungsträgern unseren Protest gegen das Windeignungsbiet zum Ausdruck zu bringen. Lasst uns viele sein! Lasst uns laut sein! Grüße Susanne Köhler“

Klimawandel – da kann man nischt machen!? / Donnerstag, 02.11.2017 / 19 Uhr / ev. Gemeindezentrum „Arche“ Fichtenwalde

2. November 2017
19:00bis21:00

Kaum ein Thema wird derzeit so strapaziert, wie der Klimawandel. Diskutieren Sie mit unseren Referenten, Herrn Dr. Hans-Joachim Müller vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Herrn Pfarrer Hans-Georg Baaske  / Umweltbeauftragter der Ev. Kirche Berlin – Brandenburg – schlesische Oberlausitz zum Thema: Klimawandel – da kann man nischt machen!? / Am Donnerstag, 02.11.2017 / 19 Uhr im ev. Gemeindezentrum „Arche“ Fichtenwalde (Berliner Allee 118, 14547 Beelitz OT Fichtenwalde). Herr Prof. Dr. Müller berichtet u.a. von seiner ganz aktuellen Teilnahme an dem „3rd World Congress on Climate Change and Global Warming Für einen Imbiss und Getränke ist (gegen eine kleine Spende) gesorgt. Zur besseren Raum- und Imbissplanung wird um eine (unverbindliche) Anmeldung bis zum 31.10.2017 unter kontakt@waldkleeblett.de oder 0151 70506198 gebeten. Wir freuen uns auf Sie. Ihr Dr. Winfried Ludwig

50. „Bliesendorfer Energiegipfel“ / 20.11.2017 / 19 Uhr/ Wirtshaus Kempel

20. November 2017
19:00bis21:00

Der 50. „Bliesendorfer Energiegipfel“ findet am 20.11.2017 / 19 Uhr im Wirtshaus Kempel statt. Es gibt ein frisches Eisbein (alternativ Kassler) , Sauerkraut, Erbspüree und Salzkartoffeln. Alle Interessenten werden gebeten, sich bei Frau Kroll unter Tel.: 03327 40842 oder eveline.kroll@t-online.de spätestens bis zum nächsten „Energiegipfel“ am 23.10. anzumelden.

7. Mitgliederversammlung und Vorstandswahl / 21.02.2018 / 19 Uhr / Gemeindezentrum (Alte Schule!) Bliesendorf

21. Februar 2018
19:00bis21:00

Die 7. Mitgliederversammlung und Vorstandswahl unseres e.V. findet am 21.02.2018, 19 Uhr im Gemeindezentrum (Alte Schule!) in Bliesendorf statt. Eine gesonderte, satzungsgemäße  Einladung mit Tagesordnung wird noch veröffentlicht und den Vereinsmitgliedern (per E-Mail) zugesandt.

Windkraft auf dem Prüfstand / Samstag, 04. November 2017 / Ennoch zu Guttenberg / Am Bürgerhaus 1 15806 Zossen – OT Wünsdorf

4. November 2017
13:00bis18:00

Gemeinsam mit der Volksinitiative Rettet Brandenburg und Vernunftkraft veranstaltet der Freier Wald e.V. am Samstag, 04. November 2017 in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ein Symposium zum Thema Windkraft. Details lesen Sie hier. Referenten / Diskutanten sind: Enoch Freiherr zu Guttenberg, Dr. Klaus Freytag, Dr. Martin Flade, Rainer Ebeling, Bundesinitiative Vernunftkraft, Waldtraud Plarre, VI Rettet Brandenburg, Vertreter der Parteien des Bundestages und des Landtages Brandenburg (angefragt). Der Veranstaltungsort ist Am Bürgerhaus 1 in 15806 Zossen – OT Wünsdorf. Um Anmeldung wird hier bis zum 15.10.2017 gebeten.

3. Konferenz „Wind im Wald“ am 29.09.2017 im MAFZ Paaren

29. September 2017
9:00bis16:00
Die 3. Konferenz „Wind im Wald“ findet am 29.09.2017 im MAFZ Paaren ab 10:00 Uhr (Einlass ab 09:00 Uhr) statt. Prof. Dr. Manfred Stock vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), stellt aktuelle Erkenntnisse zum Klimawandel und seinen Auswirkungen vor. Wir sind auch mit einem Beitrag vertreten. Durch unsere Anwesenheit sollten wir das PIK und die Windindustrie nicht so unkritisch „alleine“ lassen …  Weitere Infos und den Weg zum Veranstaltungsort finden Sie hier.