Neues von Flugrouten des BER

Neben Windkraftanlagen haben wir auch noch andere Schwerpunkte. Die Gründungsmitglieder werden sich erinnern, entstanden ist unser e.V. zunächst aus der Protestbewegung gegen die geplanten Flugrouten des BER. In unserer Satzung ist dazu aktuell folgendes formuliert: Förderung und Durchführung von Lärmschutzmaßnahmen mit den Schwerpunkten der Verhinderung von Gesundheitsschäden insbesondere durch Infraschall (z.B. durch Windräder),
Flugzeuglärm (z.B. durch die An- und Abflüge zum/vom Flugplatz Berlin-Brandenburg in Berlin-Schönefeld – BER), Autobahnlärm (verursacht durch die A 10 / A 9 / A 2) und
Eisenbahnlärm (Eisenbahnlinie nach Dessau).

Somit eine aktuelle Info zum Thema. Wer möchte kann sich hier und hier tiefer in das Thema einlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.